☰ Menu

URLAUBER-AKTIV-PROGRAMM FRÜHLING

MONTAG: 

Auf Entdeckungstour auf dem Sagenweg

Auf der 3 km langen Rundwanderung warten ein paar schaurig, schöne Sagengestalten. Vier Sagen aus der Taistner Sagenwelt werden mit geschnitzten Figuren und Schautafeln dargestellt. Ein Spaziergang für Groß und Klein mit herrlicher Aussicht auf die Dolomiten im UNESCO-Welterbe. 

Dauer: 13.30-15:30 Uhr
Preis: gratis mit GP* / 10,00€ ohne GP*

 

Bergauer Seppila's Schnaps-Seminar

Verkostung der selbst hergestellten Bergschnäpse und Edelliköre mit hausgemachtem Südtiroler Bauernspeck und „Schüttlbreatl“. Die Herstellung von Grappa, den Unterschied zwischen Schnaps und Likör und viele weitere interessante Details aus der Welt der Spirituosen werden erklärt.

Dauer: 15.00-17.00 Uhr
Preis: 5,00€ mit & ohne GP*

 

DIENSTAG:

Von der Milch zum Käselaib

Mit Liebe zum Produkt verarbeitet der Bauer Sepp in der kleinsten Schaukäserei Südtirols, im Gsieser Tal, seine Milch zu Käse und Milcherzeugnissen inklusive Verkostung der hofeigenen Produkte. 

Dauer: 14.00 - 16.00Uhr
Preis: 10,00€ mit GP* / 15,00€ ohne GP* 

 

Sonnenaufgang bei den Drei Zinnen (ab Anfang Juni)

Kurz vor Sonnenaufgang ist die Morgenstimmung am intensivsten, man nennt es die „blaue Stunde“. Von der Auronzohütte (2330m) zum Paternsattel oder Forcella di Mezzo (ca. 50 min) und weiter rund um die Drei Zinnen zur Lang Alm. Rückfahrt mit dem Wanderbus. Rucksackverpflegung. Warme Bekleidung.

Dauer: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Preis: 42,00€ mit & ohne GP* 

 

MITTWOCH: 

Bergtour auf den Golfen (2.493m)

Mit dem Wanderbus bis nach Frondeigen nach Toblach und von dort in ca. 3 Stunden auf den Gipfel mit 360° Panoramablick. Der Abstieg (ca. 2 Std.) erfolgt über den Rosskogel 2163m. Rucksackverpflegung

Dauer: 08.30 - 15.30 Uhr.
Preis: gratis mit GP* / 15,00€ ohne GP*

 

DONNERSTAG: 

Wanderung zum Schloss Welsperg mit Führung

Das Schloss Welsperg ist die älteste Burganlage zwischen Bruneck und Lienz (A). Das im Jahr 1167 erstmals dokumentierte Schloss sticht vor allem wegen seines sehr hohen Bergfrieds ins Auge. Kurze Wanderung vom Dorfzentrum in Welsberg zum Schloss mit Schlossführung.

Dauer: 10.30 -12.30 Uhr.
Preis: 3,00€ mit GP* / 13,00€ ohne GP*

 

FREITAG: 

Genuss-Alm: Einheimisch und Hausgemacht 

Wanderung zur Panoramaalm Uwald Alm (2042m) im Gsieser Tal mit lokaler Besonderheit: Das Mittagessen zubereitet aus dem zarten, saftigen, aromatischen Fleisch des „Original Gsieser Almochsen“ – ein wahrer kulinarischer Genuss auf 2000m Höhe. Die Kleinbauern des Gsieser Tales züchten diese 700 kg schweren Tiere nach traditionellen Zuchtrichtlinien. 

Dauer: 09.30 – 16.00 Uhr.
Kosten: kostenlos mit GP* / 10,00€ ohen GP* zzgl. 15,00€ für das Mittagessen exkl. Getränke

 

 

Bei allen Wanderungen wird folgendes empfohlen: gutes Schuhwerk und warme Kleidung (evtl. auch Wechselkleidung), eine Jause und ein warmes Getränk, Die geführten Wanderungen haben eine begrenzte Teilnehmerzahl (min. – max.). Verbindliche Anmeldung jeweils am Vortag innerhalb 17:00 Uhr in Ihrer Unterkunft oder im Tourismusbüro. Für die Veranstaltungen am Montag innerhalb Montag um 11:00 Uhr. 

 

GP* = Guestpass Holidaypass Gsieser Tal - Welsberg - Taisten